Wer steckt dahinter?

ABOUT

Hallo und herzlich Willkommen auf meinem zweiten Reiseblog. Hier werde ich hoffentlich einige meiner Erfahrungen während meines Auslandsaufenthalts dokumentieren können.

Was müsst ihr wissen? Mein Name ist Julia, gerne auch Jule, bin inzwischen 24 Jahre alt und studiere Neurowissenschaften in Heidelberg. Im Rahmen meines Studiums habe ich im 3. Semester die Chance, ins Ausland zu gehen, und wie dumm wäre es denn, das nicht zu nutzen? Also habe ich mich hingesetzt und überlegt, wohin ich gerne gehen würde.

Im Jahr 2010 hatte ich bereits das Glück, zwischen Bachelor und Master für 4 Monate Australien erkunden zu können (hier könnt ihr euch übrigens auch nochmal den Reiseblog für dieses Abenteuer durchlesen). Für den diesjährigen Aufenthalt wolle ich allerdings nicht allzuweit von Deutschland abschweifen und in Europa bleiben (aus dem profanen Grund, dass ich dann Erasmus Placement beantragen konnte – Geld ist geil.) Nachdem ich mir darüber klar war, musste ich auch gar nicht mehr so lange nachdenken. Das Land, das in Europa für mich am ehesten in Frage kam: Schweden.

Warum? Weil es einfach eine interessante Kultur hat, ich bisher noch fast gar nicht damit in Berühung gekommen bin (im Gegensatz zu den gängigen Urlaubsländern wie Spanien, Italien etc.) und weil die Sprache so lustig klingt. Abgesehen davon gibt es in Stockholm ein hervorragendes Institut für Neurowissenschaftler, an dem ich mein Praktikum absolvieren werde – das Karolinska Institutet.

Und somit entstand dieser Blog, damit ich nicht nur euch über mein hoffentlich spannendes Leben in Schweden informieren kann, sondern auch für mich selbst ein paar Erinnerungen in Text und Bild festhalten kann! Über Kommentare, Anregungen & Kritik freue ich mich natürlich sehr!

Wer während meiner Abwesenheit Kontakt mit mir aufnehmen möchte, sich aber auf diesem Blog nicht outen möchte, kann sich eine der folgenden Methoden aussuchen:

jkaiser87
Zum Profil