Nothing good about goodbye *** GEWINNSPIEL!!!

Holla die Waldfee. Jetzt habt ihr aber wirklich lange warten müssen und lange bangen müssen, ob es hier wirklich noch ein Gewinnspiel gibt! :) Und ja, es gibt eins! Am allerletzten Tag, den ich in Schweden verbringe, habe ich mir noch die Mühe gemacht und eine Kleinigkeit besorgt, die IHR jetzt gewinnen könnt.

Continue Reading →

Time flies not only when you’re having fun

Schon wieder so viel Zeit vergangen, unglaublich. Es ist schon Mitte November, ich kann es gar nicht fassen… aber im Moment komme ich mir eh vor wie ein Roboter, ich mache und mache und mein Gehirn befindet sich irgendwo anders…

Continue Reading →

IMG_7824-450x600

Ch-ch-ch-changes / Turn and face the strange

Ein kleiner Update-Beitrag, der später noch erweitert wird, je nach Papa und Iris‘ Laune :) Die wollten nämlich auch noch etwas über ihre Reise nach Stockholm schreiben und ich hoffe, das tun sie auch – ich werd mich jedenfalls kurz halten!

Continue Reading →

Ohje, schon wieder eine Woche um!

Mann-o-man-o-man (haha, das hab ich ja noch nie ausgeschrieben!), es ist ja schon wieder eine Woche her, seit ich das letzte Mal von meinem Start in Stockholm berichtet habe! Das heißt, auch diesmal wird es wieder ein ellenlanger Bericht werden – sorry Jens, da musst du wohl wieder durch ;) Ramona kann ihn dir ja vorlesen! :)

Wo habe ich denn letztes Mal aufgehört? Bei meinem Kehl-Besuch, denke ich! Also, am Montag war ich ja dann endlich erschöpft und müde wieder in Silkes Wohnung angekommen und deshalb haben wir auch nichts großes mehr unternommen – wir haben, glaube ich, Cowboys und Aliens geschaut (die erste Hälfte) und fanden ihn nur so naja, also haben wir mittendrin abgebrochen und sind schlafen gegangen!

Continue Reading →