Nothing good about goodbye *** GEWINNSPIEL!!!

Holla die Waldfee. Jetzt habt ihr aber wirklich lange warten müssen und lange bangen müssen, ob es hier wirklich noch ein Gewinnspiel gibt! :) Und ja, es gibt eins! Am allerletzten Tag, den ich in Schweden verbringe, habe ich mir noch die Mühe gemacht und eine Kleinigkeit besorgt, die IHR jetzt gewinnen könnt.

Continue Reading →

Då i vårt mörka hus stiger med tända ljus. Sancta Lucia!

Und schon wieder mehr als eine Woche vergangen! Jetzt geht es in die letzten Züge, bevor es wieder heißt: Ab nach Hause.

Letzte Woche Montag war ich zum Lucia-Singen beordert. Was das sein soll? Naja… Jeden 13. Dezember im Jahr ist hier in Schweden das Lucia-Fest, an dem die heilige Lucia gefeiert wird (oder aber auch der früher mal kürzeste Tag des Jahres, je nachdem, welcher Quelle man glaubt!) und da werden alljährlich im Neurogebäude des KI alle Neuankömmlinge verdonnert, für die anderen zu singen.

Continue Reading →

328225_2568138716780_1053565146_3035090_1827600928_o-300x189

Schlaflos in Seattle.. äh… Stockholm!

Schon wieder gibts einen verspäteten Beitrag, aber meine Woche war zum Glück sooo vollgestopft, dass ich kaum zum schreiben kam :) Ich hoffe nur, ich krieg noch alles zusammen, damit ihr auch kein Detail meines Lebens verpasst ;) Das wär ja furchtbar, nech? ;) Dafür werdet ihr diesmal mit Bildern vollgepumpt, bis ihr umfallt.

Continue Reading →

Time flies not only when you’re having fun

Schon wieder so viel Zeit vergangen, unglaublich. Es ist schon Mitte November, ich kann es gar nicht fassen… aber im Moment komme ich mir eh vor wie ein Roboter, ich mache und mache und mein Gehirn befindet sich irgendwo anders…

Continue Reading →

IMG_7824-450x600

Ch-ch-ch-changes / Turn and face the strange

Ein kleiner Update-Beitrag, der später noch erweitert wird, je nach Papa und Iris’ Laune :) Die wollten nämlich auch noch etwas über ihre Reise nach Stockholm schreiben und ich hoffe, das tun sie auch – ich werd mich jedenfalls kurz halten!

Continue Reading →

Wie eine kleine Modellwelt sieht das aus :)

Eine Bootsfahrt, die ist lustig…

Hallöchen! :) Jetzt gibt es direkt den nächsten Bericht mit Unmengen an Bildern – aber über Bilder freut man sich ja meistens, weil man dann nicht so viel lesen muss :P nicht, dass ich hinterher wieder Beschwerden bekomme!

Continue Reading →

Der Frühling ist zwar schön / doch wenn der Herbst nicht wär / wär zwar das Auge satt / der Magen aber leer.

HERR: es ist Zeit. Der Sommer war sehr groß.
Leg deinen Schatten auf die Sonnenuhren,
Und auf den Fluren lass die Winde los.

Befiehl den letzten Früchten voll zu sein;
Gib ihnen noch zwei südlichere Tage,
Dränge sie zur Vollendung hin und jage
Die letzte Süße in den schweren Wein.

Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr.
Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben,
Wird wachen, lesen, lange Briefe schreiben
Und wird in den Alleen hin und her
Unruhig wandern, wenn die Blätter treiben.

Rainer Maria Rilke
(Herbst 1902)

Continue Reading →

IMG_7469

Carpe fucking diem.

Letzte Woche war nicht ganz so ereignisreich, wie gehofft, auf der Arbeit war eigentlich überhaupt nichts los – mein Supervisor hatte Urlaub und da ich ja sonst nix zu tun habe, saß ich nur rum (bis auf eine kleine Besprechung mit einer anderen Arbeitsgruppe, in der ich hoffentlich eventuell vielleicht bald auch arbeiten kann… dann hätte ich wenigstens schonmal 3 Tage die Woche was zu tun ;) ) … abends war dann auch nicht viel angesagt, entweder hab ich mit euch lieben Daheimgebliebenen geskyped oder ich hab Filme geschaut (Batman Begins und Männer die auf Ziegen starren).

Continue Reading →

Jag älskar Sverige?

Continue Reading →